Demi Lune Anrichte Louis XVI

Zurück
Demi Lune Anrichte Louis XVI
  • Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071
  • Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071
  • Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail
  • Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail
  • Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071
  • Seite Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail
  • Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail
  • Detail Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail
  • Innen Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail
  • Detail Halbmondschränkchen Louis XVI mit Patentschloss
    Demi_Lune_Anrichte_Louis_XVI_3071 Detail

 6.000,00 (§25 UStG, Differenzbesteuert)

87 | 83,5 | 45

Bedeutende Demi Lune Anrichte Louis XVI mit Patentschloss. Arbeit eines deutschen Ebenisten von 1775/1795.  Aufbau in Eiche und Weichholz, furniert mit Kirsche, Nussbaum und Ahorn mit Einlagen.
Halbrunde Front über drei sich nach unten verjüngenden (runden) Beinen, „kanneliert“ durch hell/dunkel Furnier. Zwei wandseitige und eine Mittellisene mit floralen und geometrischen  Einlegearbeiten gliedern das Möbel. An der mittleren Lisene können durch Schlüsseldrehung vierstufig aufklappbare zylinderförmige Türen und Schubladen geöffnet werden. Für eine frühe ( für die  Zeit sehr moderne ) Arbeit um 1775 sprechen die „geklotzten“ Profifleisten aus Pflaumenholz an Sockel, unter und oberhalb der Schubladen sowie an der hervorkragenden Platte, aber auch die „geschrubbte“ Rückwand. Die rahmenden Furnierpartien aus heller Kirsche, abgesetzt durch Fadeneinlagen ( Ahorn/Ebenholz/Ahorn). In den großen dunkleren Feldern intarsierte Sommerblumen mit Blättern, durch Holzmosaike dargestellt. Seltene ( einzigartige) Antiquität, ein museales  Möbel für Sammler. Gerne sende ich auf Anfrage hochauflösende Fotos mit Detailaufnahmen.


Ich habe Interesse an folgendem Stück und möchte mehr Informationen.
Artikel*
Name*
Straße
PLZ/Ort
Telefon
E-Mail*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.