Antike Schreibmöbel - Antike Sekretäre

Es werden 1–24 von 40 Ergebnissen angezeigt

Antike Schreibmöbel

Antik im Hof, Osnabrück hat immer 30-40 antike Sekretäre im Angebot. Die Auswahl umfasst verschiedene Arten von Schreibmöbeln: Standsekretäre, Aufsatzsekretäre, Schrägklappensekretäre, Tabernakel Sekretäre, Schrägklappensekretäre mit Aufsatzvitrine, Kommodensekretäre, Ecksekretäre, Zylinderbüros und Schreibkommoden. Darüber hinaus finden Sie häufig auch Schreibtische, Aufsatzschreibtische, Pulte, Bureau Plats und ab und an Bibliotheksschränke auf unserer Internetseite. Selten, häufig museal und besonders wertvoll sind die Schreibmöbel des 18.Jahrhunderts: Barock Sekretäre. Louis XVI Zylinderbüros, Tabernakelsekretäre und in unserer Region die sogenannten Braunschweiger Sekretäre vom Barock bis zum Louis XVI.
Vorwiegend finden Sie bei uns Schreibmöbel des 19.Jahrhunderts. Der Sekretär ist das Paradestück des Biedermeiers, ein Symbol der Ordnungsliebe und Bildungsbeflissenheit. Typisch ist der hochrechteckige Schreibschrank mit herausklappbarer Schreibklappe über zwei bis drei Schüben oder zwei Türen. Diese Form erfährt in der Stilepoche des Louis Philippe eine Auflösung der rechteckigen Form hin zu abgeschrägten Ecken, volutenförmigen Applikationen, geschwungenen Tür- und Klappenfüllungen und gebogenen und bekrönten Kopfleisten. In der darauffolgenden Gründerzeit wird das Möbel mit üppigem Zierrat ausgestattet: flankierende Säulen, gründerzeitliche Schnecken, verleistete Schubladenfronten, Diamantierungen, bekrönende muschelförmige Aufsätze, Türmchen und vieles mehr. Das klassische Angebot ist hier der Gründerzeit Schreibschrank Nussbaum furniert.

Die Produktbeschreibung und die Fotos geben Auskunft über den Zustand:
in unserer Werkstatt restauriert oder alt restauriert und von uns gereinigt, mit neuer Oberfläche versehen, „aufgefrischt“.
Für beides gilt: alle Funktionen sind wieder hergestellt. Schubladen laufen, Türen schließen problemlos, es gibt keine verborgenen Schäden.
Zu Gewährleistung und RÜCKGABERECHT siehe die Rubriken AGB und TRANSPORT.