Sekretär Louis Philippe Mahagoni

Zurück
Sekretär Louis Philippe Mahagoni
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106_Detail
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106_Detail
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106_Detail
  • Sekretaer_Louis_Philippe_Mahagoni_3106_Detail

 1.480,00 (§25 UStG, Differenzbesteuert)

97 | 184,5 | 51/97

Sekretär Louis Philippe Mahagoni. Dieser um 1860 erbaute Schreibschrank wurde mit spiegelbildlich angeordneten Pyramiden Mahagoni furniert. Hinter der aufklappbaren Schreibplatte wurde die prächtige Inneneinrichtung mit Nussbaum und Nusswurzel furniert. Mit seiner pfeilerhaften Statur und der Größe eines eintürigen Schrankes ist dies Möbel multifunktional und raumsparend. Der abgeschrägte Korpus mit den Voluten und das geschweifte, mit Roccaille bekrönte Kopfteil sind die neue Form von 1850/60, die das kantige , strenge Biedermeier ablösen und Rokoko Stilelemente historisierend verwenden. Sehr preiswert, da im abgebildeten Zustand erworben.


Ich habe Interesse an folgendem Stück und möchte mehr Informationen.
Artikel*
Name*
Straße
PLZ/Ort
Telefon
E-Mail*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.